Unser Handwerksbetrieb wird schon in sechster Generation von Hand zu Hand an die nächste weitergegeben.

Über uns

1883 eröffnete Hermann Stenzel die Backstube am Unteren Markt in Markneukirchen.

Der Handwerksbetrieb wurde seitdem von einer Generation in die Hände der nächsten gelegt, mittlerweile arbeitet bereits die 6. Generation im Familienunternehmen mit.

Dazwischen lagen bewegte Zeiten, geprägt von Kriegen und gesellschaftlichem Wandel, aber immer auch vom Willen, die Traditionsfirma weiterzuentwickeln.

 

Otto Seifert führte den Betrieb von 1948 bis zu seinem Tod 1980. Nachdem zunächst seine Frau das Unternehmen weiter betrieb, folgte anschließend ihr Sohn Theo mit seiner Frau, einer Konditorin, für kurze Zeit.

1982 übernahm Otto Seiferts Schwiegersohn Hans-Peter Mehl mit seiner Frau Christine geb. Seifert die Bäckerei. Er hielt den Familienbetrieb trotz aller widrigen Bedingungen fest zusammen und führte die traditionsreiche Firma auch erfolgreich durch die turbulente Wendezeit. Kontinuierlich wurde das Sortiment mit Brot und Brötchen, leckeren Torten und Feinbackwaren aber auch Saisonangeboten wie Weihnachtsgebäck und Stollen erweitert.

Hans-Peter sorgte schließlich auch dafür, dass im April 1999 eine neue, viel größere und modernere Backstube im Markneukirchener Gewerbegebiet Wohlhausen errichtet werden konnte. Längst war der Standort am Unteren Markt viel zu eng für das umfangreiche Sortiment.

Im Mai 2007 verstarb Hans-Peter Mehl völlig überraschend. Das bedeutete einen tiefen Einschnitt für Familie und Unternehmen, Gedanken ans Aufgeben gab es jedoch nie. Der Sohn, Konditormeister Mario Mehl führt seitdem die Bäckerei mit seiner Frau Annegret an der Seite. Auch Tochter Mandy erlernte den Konditorberuf und legte im September 2008 in Salzburg die Meisterprüfung ab.

Inzwischen wurde auch am Unteren Markt der Platz immer knapper und ein Ausbau notwendig. 2011 bot sich dann die Möglichkeit, gleich neben dem alten Laden ein neues und größeres Fachgeschäft mit Café einzurichten. Hier erhalten unsere Kunden heute das gesamte Sortiment und eine große Auswahl frisch gebackener Kuchen, Gebäck und Konditoreiwaren. Dazu bieten wir verschiedene Kaffeespezialitäten und zur Sommerzeit leckeres selbstgemachtes Eis.

Unser Handwerksbetrieb hat bewegte Zeiten erlebt.
Der Wille, die Traditionsfirma immer weiterzuentwickeln, motiviert uns täglich.